Was wäre ein Weihnachtsgottesdienst ohne musikalische Unterstützung vom Posaunenchor? Diese Frage stellten wir schon bei der Gestaltung des Gottesdienstes zu Ostern, in der Hoffnung, dass der Weihnachtsgottesdienst wieder in der Kirche stattfinden kann. Da die Umstände einen Präsenz-Gottesdienst jedoch nicht ermöglichten, haben 31 Mitglieder des Posaunenchors das Lied „oh du fröhliche“ online aufgenommen (jeder in seiner eigenen Wohnung) und es wurde zum Abschluss der Christvesper an Heiligabend eingespielt. Die komplette Christvesper kann man sich nochmals anschauen unter https://eki-walldorf.de/video-angebote, zu finden unter Aktuelles – Video Angebote – Playlist: Gottesdienste.

Ein großer Dank geht auch dieses mal wieder an Johannes Lazarus, ohne ihn wäre die Umsetzung der Idee nicht möglich gewesen.