Monat: August 2015

Landesposaunentag in Offenburg, 04. und 05. Juli 2015

Walldorf-Brass ist hitzebeständig: Auf geht’s nach Offenburg!  Landesposaunentag – ein großartiges Event für einen Posaunenchorbläser. Alle vier Jahre findet das große Bläsertreffen irgendwo in Baden statt. Unter dem Motto „Töne der Freiheit“ hat dieses Jahr die Stadt Offenburg dazu eingeladen. Am letzten Samstag nahmen wir, trotz der Rekord-Hitze den Weg gen Süden auf uns, um…


Bezirksjungbläserprobe in Nußloch

So langsam wird es immer spannender. Denn vom 3.-5.Juli fahren wir, die Jungbläser vom Posaunenchor Walldorf, zusammen mit dem ganzen Posaunenchor auf den Landesposaunentag nach Offenburg. Dort treffen wir rund 3000 andere Blechbläser, mit denen wir gemeinsam musizieren und ein paar spannende Tage verbringen werden. Damit die Stücke die man dort spielt auch gut klappen,…


Jungbläserlehrgang am Bodensee

In der ersten Pfingstferienwoche waren wir, die Jungbläser aus dem Posaunenchor Walldorf, zusammen mit 75 anderen Kinder aus ganzen Baden, auf dem Jungbläserlehrgang am Bodensee. Es war mal wieder ein tolles Erlebnis. Das Wetter hätte zwar besser sein können, aber wir hatten trotzdem viel Spaß. Tagsüber wurde in sechs Gruppen geprobt. Diese waren nach Spieldauer…


Probewochenende der Bläser des Kirchenbezirks

Am letzten Januar-Wochenende 2015 war es mal wieder soweit. Zum zweiten Mal stand ein Probenwochenende der Bläser des Kirchenbezirks Südliche Kurpfalz an. Ein ganzes Wochenende voller Proben mit anschließendem Gottesdienst. Nachdem es letztes Jahr in Plankstadt stattfand, konnten wir es nun nach Walldorf holen und wir hatten sehr viel Spaß, sowohl beim Mittagessen als auch…


Jungbläserfreizeit 2015 in Rotenberg

In der zweiten Woche der Weihnachtsferien waren wir, die Jungbläser vom Posaunenchor Walldorf zusammen mit unseren Leitern Johannes und Jonas mal wieder auf der Bläserfreizeit in Rotenberg. Zusammen mit 60 anderen Kindern aus ganz Baden haben wir viel Musik gemacht und eine Menge Spaß gehabt. Morgens gab es nach dem Frühstück immer einen kleinen Spaziergang,…


Herbstwanderung am 1. November 2014

Am Samstag, dem 1.November, starteten wir bei schönstem Wetter unsere Herbstwanderung mit dem evangelischen Posaunenchor, auf die wir uns schon lange freuen durften. Treffpunkt war beim Weingut Ihle in Rauenberg, wo ein Großteil von uns von Walldorf aus mit dem Fahrrad hinfuhr. Von dort aus starteten wir und kamen nach einem Rundweg von ca. 7km…


„Stadtteilgottesdienst“ 2014

Am Sonntag, den 27. Juli 2014 fand der ökumenische Stadtteilgottesdienst auf der Seebühne des Freibads unter Mitwirkung des evangelischen Posaunenchors und des Gospelchors statt. Geleitet wurde der Gottesdienst von Pfrin. Klomp und Pfr. Woschek. Bei wundeschönem Wetter spielte der Posaunenchor das letzte Mal unter Leitung von Klaus Bernhard auf der Seebühne. Klaus Bernhard wird für…


Ehrungen

Am Sonntag, den 23. März 2014 fanden im Rahmen des Gottesdienstes Ehrungen für eine langjährige aktive Bläserarbeit im Posaunenchor in Walldorf statt. Gerd Urich vom Landesarbeitskreis der Posaunenarbeit ehrte dabei Nina und Anna Bieber und David und Lukas Marx, die seit 10 Jahren dabei sind. Jürgen Kamm wurde für 50 Jahre Bläserarbeit und Fritz Lamade…


Familienfreizeit des Posaunenchors im Modautal

Vom 14.-16. Februar 2014 fand unsere diesjährige Familienfreizeit statt. Mit rund 40 Personen hatten wir ein paar schöne Tage im Modautal im Odenwald. Bereits der erste Abend begann sehr ereignisreich. Es gab einige Sketche und Musikdarbietungen zu sehen. Darunter eine spontan inszenierte Modautal-Oper. Am Samstag wurde zunächst mit Chorleiter Klaus Bernhard geprobt. Dies darf auf…


Jungbläser beim Lehrgang in Rotenberg

Vom zweiten bis sechsten Januar 2014 waren wir, die Jungbläser des Posaunenchors Walldorf mit unserem Ausbilder Johannes auf dem Lehrgang „Junges Blech“ in Rotenberg. Zusammen mit 60 anderen Jungbläsern hatten wir eine tolle Woche auf der Burg. Es gab unterschiedliche Gruppen, in denen musiziert wurde. Die Gruppen waren nach Spieldauer eingeteilt. Abends gab es immer…